Bilder lernen laufen – Trickfilme mit Kindern

Donnerstag, 21.03.2019  9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Ort: Caritas Institut für Bildung und Entwicklung, Marsstr. 22, 80335 München

Trickfilm, auch Stop Motion genannt, ist ein sehr niederschwelliger Einstieg in die Filmarbeit. Denn er lässt sich mit sehr einfachen Mitteln realisieren – eigentlich reicht schon ein Smartphone, ein Stück Tonpapier und eine Schreibtischlampe. Kinder im Vorschulalter finden in der Regel sehr schnell Zugang zu dieser Art Film, weil ihre Medienerfahrung größtenteils durch Trickfilme geprägt ist. Beim Selbermachen können sie ihre Phantasie ausleben, ihrer Kreativität freien Lauf lassen und erwerben nebenbei noch ein Stück Medienkompetenz.

In diesem eintägigen Workshop erwerben Sie folgende Kompetenzen:
• Sie haben Kenntnis über die technischen Grundlagen für die Erstellung eines Stop Motion-Films
• Sie kennen Smartphone-Apps und PC-Programme zum Thema
• Sie stellen den Transfer in die eigene Arbeit her
• Sie planen und frühen selbständig ein Trickfilmprojekt durch

Dieser Workshop ist ein Angebot des Caritasverbands in München und Sie können sich hier anmelden.

Sie finden die Veranstaltung am schnellsten, wenn Sie bei der erweiterten Suche die Kursnummer K/007/19 eingeben